Autoren-Webseite

Das Buchbaby ist geboren und tummelt sich auf dem Markt unter Tausenden von anderen Büchern – und jetzt möchte der Leser gern etwas über die Schöpferin oder den Schöpfer der tollen Geschichte wissen. Was für ein Mensch steht hinter all diesen Einfällen? Was sind seine Ideale, Ziele, Wertvorstellungen? Wie kommt man überhaupt auf solche Ideen?

Spätestens jetzt ist es Zeit, über eine Autoren-Webseite nachzudenken. Doch was braucht es dazu überhaupt? Mit was für Inhalten soll ich diese Webseite überhaupt füllen? Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt heute eine Menge hilfreicher Tools, mit der man sich eine Webseite zusammenbauen kann – wenn man Zeit und Lust hat.

Wenn man weder das eine noch das andere hat, ist es vielleicht Zeit, sich hier von einem Profi helfen zu lassen, der über zehn Jahre lang Webseiten gestaltet und zusammengebaut hat, wie andere Legosteine zusammensetzen. Und der weiss, wie man den Code austrickst, damit er das macht, was er soll.