Was ist Vidgo? Eine umfassende Überprüfung [April 2020]

  • Charles Porter
  • 0
  • 3043
  • 469

Neue Streaming-Dienste wie Vidgo tauchen jetzt so oft auf, dass die Zuschauer fast die Wahl haben.

Das ist nicht alles, was Vidgo zu bieten hat. In diesem Artikel wird alles besprochen, was Vidgo zu bieten hat, und es wird hervorgehoben, was dem Service möglicherweise fehlt.

Wie funktioniert Vidgo??

Vidgo ist ein übertriebener TV-Streaming-Dienst. Sie können es auf fast jedem Gerät verwenden, was es erstaunlich portabel macht.

Und Sie müssen sich nicht wie bei einem Kabelfernsehabonnement um einen Vertrag kümmern. Außerdem ist Vidgo im Vergleich zu vielen anderen Streaming-Diensten recht erschwinglich. All diese Faktoren machen Vidgo zu einem ernsthaften Konkurrenten in der Streaming-Branche.

Das einzige, was Sie wirklich brauchen, um Vidgo in vollen Zügen genießen zu können, ist eine zuverlässige und starke Internetverbindung. Sobald Sie ein Vidgo-Konto erstellt haben, müssen Sie sich nur noch auf Ihrem Gerät anmelden, um Ihre Lieblingsinhalte anzusehen.

Kostenlose Testversion ist verfügbar

Sie können Vidgo eine ganze Woche lang testen, um sicherzustellen, dass es zu Ihnen passt. Nach der siebentägigen Testversion können Sie sich ohne Probleme abmelden. Wenn Sie jedoch vergessen, zu kündigen, wird Ihnen eine volle Monatsmitgliedschaft berechnet.

Aber da es keinen Vertrag gibt; Sie können jederzeit kündigen. Unabhängig davon haben Sie immer noch den Monat, für den Sie bezahlt haben.

Vidgo-Planoptionen

Die meisten Streaming-Dienste bieten ihren Benutzern mehrere Optionen, sie heben jedoch die häufig ausgewählte Option hervor. Im Fall von Vidgo ist dies das Kernpaket. Der Dauerpreis beträgt 39,99 USD pro Monat und umfasst mehr als 60 Kanäle.

Benutzer können sich auch für das Plus-Paket entscheiden, das etwas teurer ist. Für über 80 Kanäle sind es 49,99 USD pro Monat.

Zusätzlich zu diesen beiden Plänen (die überwiegend US-amerikanische Fernsehsender umfassen) bietet Vidgo zwei Pläne für die spanischsprachigen Einwohner der USA an. Sie können das Vidgo Latino-Paket mit 15 Kanälen für 14,99 USD pro Monat auswählen. Oder das Vidgo Latino Mas-Paket, das 37 Kanäle umfasst und 24,99 USD pro Monat kostet.

Gerätekompatibilität

Wenn Sie versuchen, die richtige TV-Streaming-App für Ihre Anforderungen auszuwählen, fragen Sie sich möglicherweise, ob sie mit den von Ihnen verwendeten Geräten kompatibel ist. Wie alle wichtigen Streaming-Dienste ist Vidgo in jedem Browser verfügbar, und Sie können es sicher von Ihrem Desktop-Computer oder Laptop aus ansehen.

Es gibt aber auch eine benutzerfreundliche App, die Sie sowohl auf iOS- als auch auf Android-Mobilgeräten verwenden können. Sie können die App für Android hier und für iOS hier herunterladen. Wenn Sie einen Amazon Fire TV besitzen, haben Sie Glück, dass Vidgo mit Ihrem Gerät kompatibel ist.

Wenn Sie jedoch Apple TV verwenden, ist Vidgo leider nicht kompatibel. Roku- und Xbox-Benutzer können auch die Vidgo-App herunterladen und Inhalte streamen. Google Chromecast- und Samsung Smart TV-Nutzer sind dies nicht. In Bezug auf die Gerätekompatibilität ist Vidgo also nicht schlecht, aber es könnte besser sein.

Vidgo Beste Eigenschaften

Wenn Sie Vidgo abonnieren, erhalten Sie Zugriff auf eine Funktion, die als "Hangs" bezeichnet wird. Es ist eine soziale Plattform, die nur für die Vidgo Android- und iOS-Apps verfügbar ist. Im Wesentlichen können Sie damit mit Ihren Freunden oder Familienmitgliedern chatten, während Sie einen Film oder ein Sportmatch ansehen.

"Hangs" unterstützt auch Gifs, Umfragen und andere unterhaltsame Inhalte. Außerdem werden Optionen für eine „Watch Party“ unterstützt. Dies ist eine unterhaltsame Möglichkeit, etwas zu sehen, das Sie mit Ihren Freunden an verschiedenen Orten lieben.

Eine weitere wichtige Funktion von Vidgo ist die Unterstützung simultaner Streams. Es ist nicht in der Kategorie einiger größerer Streaming-Dienste, aber es funktioniert immer noch gut. Sie können ein Vidgo-Konto verwenden, um bis zu drei separate Geräte gleichzeitig zu streamen.

Was fehlt Vidgo??

Leider unterstützt Vidgo kein Cloud-basiertes DVR-System. Und das erwarten viele Benutzer von einer TV-Streaming-App, die Live-Übertragungen unterstützt. Sobald etwas ausgestrahlt wurde, haben Sie 72 Stunden Zeit, um es sich anzusehen.

Danach ist es weg. Es ist jedoch zu erwarten, dass sich dies irgendwann in der Zukunft ändern wird. Es gibt auch keine On-Demand-Inhalte, und dies könnte ein großer Nachteil für potenzielle Benutzer auf dem Zaun über Vidgo sein.

Ist Vidgo das Richtige für Sie??

Das können natürlich nur Sie beantworten. Aber wenn Sie ein großer Sportfan sind und gerne Live-Spiele sehen, werden Sie Vidgo vielleicht lieben. Das Fehlen des Cloud-basierten DVR scheint eine schwer zu schluckende Pille zu sein.

Wenn Sie jedoch innerhalb von 72 Stunden nach der Ausstrahlung nichts sehen, werden Sie Spoiler hören. Insgesamt ist Vidgo eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die eine Pauschalgebühr zahlen, keinen Vertrag unterschreiben und überall Zugang zum Fernsehen haben möchten.

Haben Sie Vidgo schon ausprobiert? Wie stehen Sie dazu? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte