Wofür wird der USB-Anschluss am Nest verwendet?

  • Charles Porter
  • 0
  • 2051
  • 91

Sie wünschen sich wahrscheinlich, Sie könnten Ihr Haus verlassen, ohne sich Gedanken über das Paket machen zu müssen, das heute geliefert werden soll, oder Ihre Kinder bleiben allein zu Hause.

Google hat dieses Problem erkannt und eine hervorragende Lösung angeboten: eine 24/7-Streaming-Türklingel! Sie können Ihre Haustür jederzeit und von jedem Ort aus überprüfen. Das est Hello funktioniert nachts perfekt und kann Ihnen Benachrichtigungen senden, je nachdem, wer an der Tür steht. Es deckt einen weiten Bereich um Ihre Tür ab, sodass Sie nichts verpassen, was vor Ihrem Haus passiert.

Wie Sie Ihr Nest mit Strom versorgen Hallo

Quick Links

Nachdem Sie die Installation Ihrer Nest Hello-Türklingel abgeschlossen haben, müssen Sie sie an eine Steckdose anschließen, um loszulegen.

Batterien

Google Nest verfügt über einen internen Akku. Dieses System hat viele Vorteile für Sie: Ihre Kamera hat keine Ruhephasen, was bedeutet, dass sie nichts Wichtiges übersieht, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie für alle Fälle einen anderen Satz Batterien haben.

Es kann vorkommen, dass Sie einen externen Akku verwenden. Wir empfehlen diesen jedoch nicht, auch wenn in Ihrer Region Stromausfälle auftreten können. Eine bessere Lösung besteht darin, eine unterbrechungsfreie Stromversorgung zu erhalten. Sie müssen jedoch Ihr Modem, Ihren Router und das Nest Hello daran anschließen und nicht nur die Kamera.

Kamera installieren

Sie benötigen keinen Fachmann, um die Nest Hello-Türklingelkamera zu installieren, möchten jedoch möglicherweise überprüfen, ob Ihre Türklingel mit diesem Gerät kompatibel ist.

Sie können es entweder an eine kabelgebundene Niederspannungs-Türklingel oder an ein Innennetzteil anschließen, falls die derzeitige Türklingel nicht kompatibel ist. Das System ist einfach einzurichten, obwohl Sie die Hilfe der Nest-App benötigen.

Wann wird der USB-Anschluss verwendet?

Wenn das Gerät längere Zeit nicht angeschlossen war, ist der Akku möglicherweise vollständig entladen.

Hier kommt der kleine USB-Anschluss auf der Rückseite von Nest Hello ins Spiel. Verwenden Sie diesen Anschluss, um die Türklingel an Ihren Desktop-Computer oder Laptop anzuschließen und aufzuladen oder andere potenzielle Probleme zu beheben. Sie können es sogar an ein USB-Ladegerät anschließen.

Sie müssen den Port nicht verwenden, um die Installation des Systems abzuschließen.

So installieren Sie die Google Nest Hello App

Das Nest Hello ist mit vielen Android- und Apple-Geräten sowie Webbrowsern auf Windows-PCs und Mac kompatibel. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Software regelmäßig aktualisieren, damit die App ordnungsgemäß funktioniert.

Laden Sie zunächst die Nest-App herunter, um Ihr Nest Hello-Gerät zu installieren. Dort finden Sie die Installationsanleitung. Je nachdem, ob Sie ein iPhone oder ein Android-Gerät besitzen, rufen Sie den Apple App Store oder Google Play Store auf, um die App zu erhalten.

Anschließen und Testen der Kamera

Google empfiehlt, die Kamera vor der Installation des Geräts zu testen. Um das Video zu überprüfen, müssen Sie die Kamera mit der App auf Ihrem Telefon verbinden. Hier erfahren Sie, wie es geht.

  1. Stellen Sie sicher, dass WLAN und Bluetooth aktiviert sind.
  2. Richten Sie die App ein und erstellen Sie ein Konto.
  3. Starten Sie die App und öffnen Sie das Menü Einstellungen (Symbol in der oberen rechten Ecke)..
  4. Tippen Sie auf Produkt hinzufügen.
  5. Sie müssen den QR-Code Ihrer Kamera scannen. Wenn Sie dies nicht tun können, wählen Sie Weiter ohne Scannen und geben Sie die Seriennummer und die Eingabetaste Ihrer Kamera ein. Sie finden diese Nummern neben dem QR-Code.
  6. Wählen Sie einen Standortnamen aus dem Menü oder wählen Sie Benutzerdefiniert und richten Sie Ihren eigenen ein.
  7. Stecken Sie die Kamera mit dem Netzkabel und dem Adapter in eine Steckdose. Beachten Sie, dass Sie kein anderes Kabel oder keinen anderen Adapter verwenden sollten, da das System diese nicht unterstützt.
  8. Das Licht an der Kamera wird blau, wenn sie richtig angeschlossen ist.
  9. Die App sucht automatisch nach den nächstgelegenen Wi-Fi-Netzwerken. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie mit demselben Netzwerk wie Ihr Smartphone verbinden.
  10. Platzieren Sie Ihre Kamera dort, wo Sie sie nach der Installation aufbewahren möchten. Falls Sie das Video in Ihrer App nicht sehen, bewegen Sie die Kamera und Ihren Router näher zusammen, da es möglicherweise außerhalb der Reichweite liegt oder das Signal zu schwach ist.

Was ist, wenn Ihr Nest Hello die Verbindung zur Stromquelle trennt?

Wenn Ihre Kamera von der Stromquelle oder dem Wi-Fi-Netzwerk getrennt wird, wird das Streaming gestoppt und Sie können keine Warnungen empfangen. Nachdem die Verbindung wiederhergestellt wurde, wird das Streaming automatisch fortgesetzt.

Wenn Sie Nest Aware abonnieren, haben Sie die Möglichkeit, einen Blick auf Ihren Nest Hello-Streaming-Verlauf zu werfen, bevor die Verbindung unterbrochen wurde.

Wenn Ihre Kamera 10 Minuten oder länger nicht funktioniert, erhalten Sie eine Benachrichtigung und eine E-Mail. Sie erhalten auch einen Schnappschuss des letzten Bildes, das Ihre Kamera aufgenommen hat, bevor es zusammen mit der E-Mail ausgeschaltet wurde.

Wer ist da?

Sobald Ihr Google Nest Hello getestet und installiert ist, können Sie Ihre Haustür rund um die Uhr überwachen. Selbst wenn die Steckdose Sie im Stich lässt, hat der kleine USB-Anschluss des Geräts Ihren Rücken.

Haben Sie bereits versucht, das Nest Hello an Ihren Computer anzuschließen? Haben Sie andere Probleme mit Ihrer intelligenten Türklingelkamera gehabt? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte