Ist die Roku Remote IR oder RF?

  • Joshua Cannon
  • 0
  • 2005
  • 571

Es gibt viele verschiedene Roku-Spieler, und jeder wird mit einer erkennbaren Roku-Fernbedienung geliefert. Aber nicht alle Roku-Fernbedienungen sind gleich. Infrarotfernbedienungen (IR) sind der Standard, obwohl einige Roku-Modelle mit HF-Fernbedienungen (Radiofrequenzfernbedienungen) ausgestattet sind.

Weißt du welches dir gehört? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die beiden Arten von Roku-Fernbedienungen unterscheiden und was zu tun ist, wenn sie nicht richtig funktionieren.

IR oder RF?

Quick Links

Die meisten Standardfernbedienungen verwenden Infrarottechnologie, und Roku ist nicht anders. Die Roku IR-Fernbedienung verfügt über keine der einzigartigen Funktionen der RF-Fernbedienung. Der schnellste Weg, um herauszufinden, welchen Fernbedienungstyp Sie haben, besteht darin, nach der Pairing-Taste zu suchen.

Entfernen Sie die Batterieabdeckung. Wenn sich unten kein Pairing-Knopf befindet, haben Sie die IR-Fernbedienung. Wenn eine Pairing-Taste vorhanden ist, handelt es sich bei Ihrer Fernbedienung um eine RF-Variante. Wenn es um Roku-Geräte geht, ist die IR-Fernbedienung mit den meisten Roku-Fernsehgeräten, Roku 1, 2 und 3, Roku HD und Roku Streaming Stick kompatibel +.

Wenn Ihre Roku-Fernbedienung nicht funktioniert

Wie oft haben Sie sich dabei erwischt, wie Sie die Fernbedienung gegen den Couchtisch geschlagen haben, damit sie funktioniert? Und warum funktioniert das so oft? Bevor Sie die Fernbedienung zu stark betätigen, sollten Sie noch einige andere Dinge ausprobieren.

Ersetzen Sie die Batterien

Sie legen die Batterien in Ihre Roku-Fernbedienung ein und vergessen sie. Sie können lange dauern. Aber eines Tages richten Sie Ihre Roku IR-Fernbedienung auf den Fernseher und es passiert nichts. Entfernen Sie zuerst die Batterien und legen Sie sie wieder ein.

Wenn dies nicht funktioniert, ersetzen Sie sie durch ein neues Paar. Dies sollte Ihre erste Vorgehensweise sein, selbst wenn Sie mit der Roku RF-Fernbedienung arbeiten.

Suchen Sie nach Hindernissen

Wenn Sie eine Roku IR-Fernbedienung haben, müssen Sie auf Hindernisse achten. Sehen Sie die Vorderseite des Roku-Geräts von Ihrem Sitzplatz aus? Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Sie dies tun. Dann probieren Sie kleine Gymnastik mit der Fernbedienung.

Halten Sie es höher, dann niedriger, Seite an Seite und alles andere, was dazu führen könnte, dass es reagiert. Hindernisse sind für die Roku RF-Fernbedienung kein Problem. Sie sollten in der Lage sein, das Signal von überall im Raum und auch dann zu senden, wenn Sie sich in einem anderen Raum befinden.

Versuchen Sie es mit einer anderen Fernbedienung

Wenn sich zwischen der IR-Fernbedienung und Ihrem Roku-Gerät keine Hindernisse befinden und die Batterien neu sind, ist es möglicherweise Zeit für eine neue Fernbedienung. Verwenden Sie jedoch zuerst eine andere kompatible IR-Fernbedienung, um dies sicherzustellen. Wenn diese Fernbedienung funktioniert, ist es Zeit, Ihre IR-Fernbedienung auszutauschen.

Sie können dasselbe mit Ihrer RF-Fernbedienung versuchen. Wenn Sie eine andere erhalten können, versuchen Sie, sie zu koppeln, und prüfen Sie, ob sie funktioniert. Wenn alles gut funktioniert, brauchen Sie wahrscheinlich einen neuen.

Starten Sie Ihr Roku-Gerät neu

Sie können versuchen, Ihr Gerät neu zu starten und auch Ihre Fernbedienung zurückzusetzen. Trennen Sie den Roku-Player mindestens fünf Sekunden lang vom Stromnetz. Entfernen Sie dann die Batterien aus der Fernbedienung.

Schließen Sie nun das Roku-Gerät erneut an und warten Sie, bis der Startbildschirm angezeigt wird. Erst dann legen Sie die Batterien wieder in die Fernbedienung. Warten Sie noch eine halbe Minute, um erneut zu versuchen, Ihre Roku-Fernbedienung zu verwenden.

Verwenden Sie das HDMI-Verlängerungskabel

Sie sollten diese Lösung nur ausprobieren, wenn Sie eine RF-Fernbedienung haben. Wenn Sie einen Streaming Stick + haben, können Probleme mit Ihrer RF-Fernbedienung auftreten.

Der Roku Stick wird über den HDMI-Anschluss angeschlossen. Dies kann manchmal die Leistung Ihrer Fernbedienung beeinträchtigen. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie ein HDMI-Verlängerungskabel verwenden, sodass Ihr HDMI-Anschluss weiter vom Fernsehgerät entfernt ist.

Halten Sie Ihre Fernbedienungen in der Nähe

Die Roku-Fernbedienung hat ein einfaches Design, ist ergonomisch und in IR- und RF-Varianten erhältlich. Beide Modelle können ausgetauscht werden. Bewahren Sie Ihre Original-Roku-Fernbedienung jedoch am besten sicher auf und wechseln Sie die Batterien regelmäßig.

Welche Art von Roku-Fernbedienung haben Sie? Und wie oft tauschen Sie die Batterien aus? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte