So laden Sie Ihr Screencastify-Video auf Youtube hoch

  • Ferdinand Austin
  • 0
  • 4510
  • 321

Die Möglichkeit, Unterricht aus der Ferne zu erstellen und zu teilen, wird für moderne Pädagogen zu einer Grundvoraussetzung. Aber es kann eine Herausforderung für diejenigen sein, die nicht an die Online-Umgebung gewöhnt sind.

Glücklicherweise gibt es viele großartige Tools, um Videokurse zu erfassen und auf verschiedene Plattformen hochzuladen. Eines dieser Tools ist Screencastify.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Aufzeichnung direkt von Screencastify auf YouTube hochladen. Sie finden auch einige Alternativen zu diesem speziellen, wenn es nicht Ihren Anforderungen entspricht.

Hochladen eines Videos von Screencastify auf YouTube

Screencastify wurde von Grund auf so konzipiert, dass es mit YouTube kompatibel ist. Das bedeutet, dass Sie keine Zwischensoftware benötigen sollten, um Aufnahmen hochzuladen.

Sie benötigen jedoch Zugriff auf ein YouTube-Konto und einen YouTube-Kanal, um Aufnahmen hochladen zu können.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie ein Video aufnehmen. Sobald Sie mit der Aufnahme fertig sind, werden Sie von Screencastify zur Videoseite weitergeleitet. Führen Sie auf der Videoseite die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie im Menü auf der rechten Seite Ihres Bildschirms auf "Auf YouTube veröffentlichen".
  2. Wenn Sie zum ersten Mal hochladen, müssen Sie Ihrem Screencastify-Konto einen YouTube-Kanal hinzufügen. Klicken Sie in der Upload-Oberfläche auf "YouTube-Kanal hinzufügen". Du wirst aufgefordert, die Informationen zum YouTube-Kanal anzugeben.
  3. Sobald der Kanal verknüpft ist, wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellung aus dem Dropdown-Menü. Sie haben die Möglichkeit, es privat, öffentlich oder nicht gelistet zu machen. Auf nicht aufgelistete Videos können nur Benutzer mit einem direkten Link zugreifen.
  4. Fügen Sie bei Bedarf eine Beschreibung des Videos hinzu.
  5. Klicken Sie auf "Hochladen"..

Warten Sie, bis das Video hochgeladen ist, und es wird eine Meldung angezeigt, die anzeigt, ob das Video erfolgreich war. Das Bestätigungsfenster verfügt außerdem über zwei Schaltflächen - eine, mit der Sie das Video auf YouTube anzeigen können, und eine, mit der Sie den direkten Link zum Video kopieren können.

Sie sollten beachten, dass Aktionen auf einem Konto das andere Konto nicht beeinflussen, auch wenn sie möglicherweise verknüpft sind. Wenn Sie ein Video aus Ihrem Kanal löschen, wird es nicht aus Ihrem Screencastify-Konto gelöscht und umgekehrt.

Hochladen eines Videos von Screencastify auf YouTube - Alternative Methode

Wenn du aus irgendeinem Grund nicht direkt auf YouTube hochladen kannst, gibt es eine andere schnelle und einfache Möglichkeit, dies zu tun.

Anstatt es direkt hochzuladen, lädst du das Video auf deine Festplatte herunter und lädst es dann von dort auf deinen YouTube-Kanal hoch.

Nehmen Sie Ihr Video so auf, als würden Sie es direkt hochladen. Wählen Sie jedoch eine Download-Option, anstatt auf "Auf YouTube veröffentlichen" zu klicken.

Wenn Sie auf "Herunterladen" klicken, wird das Video im WebM-Format in Ihrem Standard-Download-Ordner gespeichert. Wenn du es nur auf YouTube hochladen willst, funktioniert das einwandfrei. YouTube unterstützt WebM-Dateien.

Wenn Sie es jedoch auf anderen Plattformen freigeben oder direkt an andere Personen senden möchten, möchten Sie möglicherweise ein anderes Format auswählen. MP4 ist ein weit verbreitetes Format, und Screencastify bietet die Möglichkeit, es als solches herunterzuladen.

Alternativen zu Screencastify

Wenn Screencastify einfach nicht funktioniert, gibt es einige gute Alternativen.

Webstuhl ist eine Option. Im Gegensatz zu Screencastify, einer Chrome-Erweiterung, ist Loom eine eigenständige Aufnahmeplattform.

Das Aufnehmen und Senden von Videos ist sehr intuitiv und schnell. Sie haben jedoch nicht die Möglichkeit, direkt auf YouTube hochzuladen. Stattdessen müssen Sie das Video zuerst auf Ihre Festplatte herunterladen und von dort aus fortfahren.

Screencast-O-Matic ist eine weitere gute Option und bietet mehr Bearbeitungsfunktionen als Screencastify. Sie müssen auch Videos auf Ihre Festplatte herunterladen und dann auf YouTube hochladen.

Ein Vorteil, den SOM bietet, ist die Möglichkeit, nur Abschnitte Ihres Bildschirms aufzuzeichnen und nach Abschluss der Aufnahme Audiokommentare einzuschließen.

Sie können die kostenlose Version auch aktualisieren, um Zugriff auf Cloud-Hosting zu erhalten und Videos direkt von Ihrem Cloud-Speicher aus zu teilen.

Teile deine Videos mit der Welt

Screencastify wurde entwickelt, um nahtlos mit Chrome- und Google-Plattformen zusammenzuarbeiten. Als eine dieser Plattformen ist YouTube in Screencastify integriert und das direkte Hochladen von Videos ist ein Kinderspiel.

Nichts ist jedoch perfekt. Wenn Sie Probleme beim direkten Hochladen haben, laden Sie die Videodatei auf Ihren Computer herunter und laden Sie sie manuell auf Ihren YouTube-Kanal hoch.

Hattest du jemals Probleme beim Hochladen deiner Screencastify-Videos auf YouTube? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen?




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte