So deinstallieren Sie Kodi von einem Amazon Fire Stick

  • Silvester Carroll
  • 0
  • 4530
  • 1330

Kodi ist ein fantastisches Media Center, aber wenn Sie es auf einem Amazon Fire Stick aktualisieren müssen, müssen Sie es neu installieren. Wenn Sie es satt haben und ein anderes System ausprobieren möchten, müssen Sie es deinstallieren. Darum geht es im heutigen Tutorial. So deinstallieren Sie Kodi von einem Amazon Fire Stick.

Der Amazon Fire Stick ist ein anständiges Gerät für sich. Es bietet Zugang zu einer Reihe von TV-Shows und Filmen und ist ein guter Kauf, aber die Installation von Kodi erweckt es zum Leben. Sie erweitern dann Ihre Optionen erheblich, je nachdem, welche Kodi-Addons Sie verwenden. Da die Installation nur etwa fünf Minuten dauert, sollte jeder Amazon Fire Stick-Benutzer dies mindestens einmal versuchen.

Da es mir schwer fällt zu glauben, dass Sie Kodi für immer deinstallieren möchten, werde ich auch die Neuinstallation einer neueren Version behandeln.

Deinstallieren Sie Kodi von einem Amazon Fire Stick

Unabhängig davon, ob Sie Kodi endgültig von Ihrem Amazon Fire Stick deinstallieren oder nur auf eine neuere Version aktualisieren, ist der Vorgang genau der gleiche. Bevor Sie beginnen, sollten Sie Kodi für immer entfernen, um alle installierten Addons zu entfernen. Durch das Entfernen von Kodi werden diese Addons nicht immer entfernt, und sie belegen wertvollen Platz auf Ihrem Stick, wenn Sie sie dort lassen.

Ich empfehle, zuerst alle Addons zu entfernen, bevor Sie mit der Deinstallation von Kodi fortfahren. Wenn Sie eine Version zugunsten einer anderen entfernen, müssen Sie keine Addons entfernen.

  1. Öffnen Sie Ihr Amazon Fire TV und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Anwendungen und Installierte Anwendungen verwalten.
  3. Scrollen Sie durch die Anwendungsliste, bis Sie Kodi finden.
  4. Wählen Sie es aus und wählen Sie im nächsten Bildschirm die Option Deinstallieren.
  5. Bestätigen Sie Ihre Auswahl im nächsten Bildschirm.
  6. Lassen Sie den Vorgang abschließen.

Dies ist der einfachste Weg, um Kodi von einem Amazon Fire Stick zu deinstallieren. Sie können Apps2Fire oder adbFire auch verwenden, um es zu entfernen. Es gibt andere Programme, um Ihren Fire Stick zu verwalten, aber ich benutze diese beiden.

  1. Rufen Sie die IP-Adresse Ihres Amazon Fire Sticks im Menü Einstellungen ab. (Einstellungen, Gerät, Info, Netzwerk).
  2. Öffnen Sie Apps2Fire oder adbFire und geben Sie die IP-Adresse in das Fenster ein.
  3. Wählen Sie Fire TV Stick und wählen Sie die Option zum Deinstallieren von APK. Je nachdem, welches Programm Sie verwenden, kann dies unterschiedlich gekennzeichnet sein.
  4. Wählen Sie Kodi oder geben Sie den Namen ein und wählen Sie Übernehmen.
  5. Wählen Sie die Kodi-Installation aus der angezeigten Liste aus, markieren Sie sie und wählen Sie OK.
  6. Bestätigen Sie gegebenenfalls.

Dadurch wird auch Kodi von Ihrem Fire Stick entfernt.

Neuinstallation einer neueren Version von Kodi auf einem Amazon Fire Stick

Soweit ich weiß, kann der Amazon Fire Stick kein direktes Upgrade von Kodi durchführen. Ich habe keine Erfahrung aus erster Hand, wurde aber von jemandem, der dies getan hat, zuverlässig informiert. Sie müssen anscheinend die vorherige Version entfernen und die neue Version von Kodi neu installieren, damit sie ordnungsgemäß funktioniert.

Führen Sie nach der Deinstallation mit einer der oben genannten Methoden eine neuere Version aus:

  1. Navigieren Sie zu https://kodi.tv/download und laden Sie die neueste ARMV7A (32BIT) -Version von Kodi herunter.
  2. Öffnen oder installieren Sie Apps2Fire oder adbFire, um den Download installieren zu können.
  3. Geben Sie die IP-Adresse Ihres Fire Sticks ein und verbinden Sie Apps2Fire oder adbFire mit Ihrem Fire Stick.
  4. Wählen Sie Lokale Apps und dann Installieren.
  5. Navigieren Sie zu der heruntergeladenen Kodi-Datei.
  6. Lassen Sie Kodi auf Ihrem Fire Stick installieren.
  7. Wählen Sie Start aus der Kodi-Liste, die auf Ihrem Fire Stick angezeigt werden soll.

Wenn Sie Addons aus einer früheren Installation übrig hatten und diese mit der neueren Version von Kodi kompatibel sind, sollten sie abgeholt und einsatzbereit sein. Möglicherweise benötigen sie auch ein Update, dies kann jedoch in Kodi geschehen. Diese müssen nicht separat installiert werden.

Verwenden von Kodi auf einem Amazon Fire Stick

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich über die Verwendung von Kodi sprechen würde, ohne die Sicherheit zu erwähnen. Die Verwendung von Vanilla Kodi ist nicht illegal und die Verwendung vieler Addons auch nicht. Wenn Sie Kodi oder eines dieser Addons verwenden, um auf urheberrechtlich geschützte Inhalte zuzugreifen, werden die Dinge rechtlich schwierig. TechJunkie duldet dies nicht, aber wir empfehlen, sich jederzeit mit einem VPN zu schützen.

Ihr Amazon Fire Stick kann für die Verwendung mit einem VPN konfiguriert werden. Sie sollten einen für alle Ihre Online-Aktivitäten verwenden, unabhängig davon, um welche es sich handelt. Ihre privaten Daten sind wertvoll, daher müssen Sie sie schützen. Verwenden Sie immer ein VPN von guter Qualität, wenn Sie online sind!

So deinstallieren Sie Kodi von Ihrem Amazon Fire Stick. Unabhängig davon, ob Sie es dauerhaft entfernen oder aktualisieren, ist der Vorgang genau der gleiche.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte