So installieren Sie Kodi auf einem Raspberry Pi

  • David Hunter
  • 0
  • 4185
  • 961

Kodi ist großartig. Alle Funktionen von XBMC wurden in die aktuelle Technologie übernommen. Es ist Open Source, funktioniert bei allem, ist einfach zu installieren und flexibel zu booten. Was gibt es nicht zu lieben? Wenn Sie ein erschwingliches Projekt suchen, das zu einem voll funktionsfähigen Media Center mit sehr geringem Aufwand führt, finden Sie hier Informationen zur Installation von Kodi auf einem Raspberry Pi.

Soweit ich weiß, wird Kodi an allen Geschmacksrichtungen von Raspberry Pi arbeiten. Ich denke, es läuft besser auf den späteren Versionen, da sie bessere Hardware haben. Da ich mit einem Raspberry Pi 3 spielen durfte, ist dies der einzige, den ich kommentieren kann. Foren sagen, dass Kodi auch mit 1 und 2 funktioniert.

Du wirst brauchen:

Achtung Alle Kodi & Plex Benutzer: Hier einige Fakten zu den potenziellen Gefahren eines ungeschützten Online-Streamings:

  1. Ihr ISP hat ein direktes Fenster zu allem, was Sie im Web anzeigen und streamen
  2. Ihr ISP darf diese Informationen jetzt legal über das verkaufen, was Sie anzeigen
  3. Die meisten ISPs möchten sich nicht direkt mit Rechtsstreitigkeiten befassen. Daher geben sie häufig Ihre Anzeigeinformationen weiter, um sich selbst zu schützen und Ihre Privatsphäre weiter zu gefährden.

Die einzige Möglichkeit, Ihre Anzeige und Identität in den drei oben genannten Szenarien zu schützen, ist die Verwendung eines VPN. Indem Sie Inhalte direkt über Ihren ISP streamen, setzen Sie möglicherweise alles, was Sie im Internet anzeigen, sowohl diesen als auch denjenigen, die das Interesse haben, das sie möglicherweise schützen, zur Verfügung. Ein VPN schützt das. Folgen Sie diesen 2 Links und Sie werden in kürzester Zeit sicher streamen:

  1. ExpressVPN ist unser VPN der Wahl. Sie sind extrem schnell und ihre Sicherheit ist erstklassig. Holen Sie sich 3 Monate kostenlos für eine begrenzte Zeit
  2. Erfahren Sie, wie Sie ein VPN auf Ihrem Fire TV Stick installieren
  • Himbeer-Pi
  • Ein Gehäuse mit Stromversorgung
  • MicroSD-Karte und Adapter
  • HDMI Kabel
  • OSMC-Version von Kodi
  • USB-Tastatur
  • Computer mit MicroSD-Kartenleser

Sobald Sie alles haben, was Sie brauchen, können wir loslegen.

Installieren Sie Kodi auf einem Raspberry Pi

Um Kodi auf einem Raspberry Pi zu installieren, müssen Sie OSMC für den Computertyp herunterladen, mit dem Sie alles konfigurieren. OSMC ist eine gehäutete Version von Kodi, die für Anfänger einfach zu verwenden ist. In meinem Fall war es ein Windows-Image. Es gibt auch eine OS X- und eine Linux-Version.

  1. Besuchen Sie die OSMC-Seite und laden Sie das Bild herunter.
  2. Öffnen Sie die Datei auf Ihrem Computer, stellen Sie die Sprache und die Raspberry Pi-Version ein und klicken Sie auf den Pfeil rechts.
  3. Wählen Sie im nächsten Fenster die neueste Build-Version aus und klicken Sie auf den Pfeil rechts.
  4. Wählen Sie das Zielmedium aus. Sie benötigen eine SD-Karte. Stellen Sie sicher, dass die Karte in den Computer eingelegt ist.
  5. Richten Sie Wireless ein, wenn Sie möchten, und klicken Sie auf den Pfeil rechts.
  6. Überprüfen Sie die Einstellungen und klicken Sie zur Bestätigung auf den Pfeil rechts.
  7. Akzeptiere die EULA und drücke den Pfeil rechts.
  8. Warten Sie, bis das Installationsprogramm heruntergeladen und abgeschlossen ist. Sobald dies erledigt ist, sollte eine Glückwunschmeldung angezeigt werden.
  9. Setzen Sie die MicroSD-Karte in den Raspberry Pi ein.
  10. Richten Sie die Hardware ein und fügen Sie alle Verbindungen hinzu.
  11. Drehen Sie den Raspberry Pi und lassen Sie ihn booten. Sie sollten sehen, dass die Installation mit einem blauen Bildschirm mit OSMC in der Mitte fortgesetzt wird.
  12. Konfigurieren Sie die Einstellungen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  13. Konfigurieren Sie Add-Ons, um zusätzliche Funktionen hinzuzufügen.

Sobald Sie fertig sind, sollten Sie das Dashboard mit einem Menü auf der linken Seite mit TV-Shows, Filmen, Musik usw. sehen. Dies ist die Barebone-Installation von Kodi auf Ihrem Raspberry Pi.

Kodi / OSMC funktioniert sofort und mit den Standardeinstellungen gut genug. Eine der Stärken dieser App ist jedoch die schiere Breite und Tiefe der angebotenen Konfigurationsoptionen. Sie können alles als Standard belassen oder die App nach Herzenslust konfigurieren. Add-Ons sind ebenfalls konfigurierbar. Es ist durchaus möglich, Stunden zu verlieren, wenn Sie nur mit Einstellungen herumspielen. Aber du musst nicht, wenn du nicht willst.

Verwenden von Kodi

Die Benutzeroberfläche für Kodi ist nicht gerade auf dem neuesten Stand, macht sie jedoch einfach zu bedienen. Sie können das Medium aus dem linken Menü oder der Mitte auswählen, je nachdem, wie Sie Ihre Schnittstelle konfigurieren.

Zunächst möchten Sie wahrscheinlich Add-Ons installieren, um die Funktionalität von OSMC zu erweitern.

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen, Expertenmodus und Addons.
  2. Aktivieren Sie unbekannte Quellen, damit Sie die größte Auswahl an Add-Ons hinzufügen können.
  3. Navigieren Sie zu Dateimanager und Quelle hinzufügen.
  4. Wählen und fügen Sie die Quell-URL hinzu. Sie müssen 'http: //' für eine vollständig qualifizierte Adresse angeben.
  5. Fügen Sie Ihre Quell-URL hinzu, z. B. "http://fusion.tvaddons.ag/"..
  6. Nennen Sie es und wählen Sie OK.
  7. Navigieren Sie zurück zu Add-Ons, um Ihre neuen Optionen anzuzeigen.

Es gibt Dutzende von Quellen für Add-Ons. Google ist dein Freund dort.

  1. Wählen Sie ein Add-On aus und durchsuchen oder suchen Sie, bis Sie etwas finden, das Ihnen gefällt.
  2. Wählen Sie ein Add-On aus der Liste aus und wählen Sie auf der nächsten Seite die Option Installieren. Das Add-On sollte automatisch installiert werden und dann auf der Hauptseite der Add-Ons angezeigt werden.
  3. Wählen Sie das zu verwendende Add-On aus oder suchen Sie nach weiteren.

OSMC kann ohne Add-Ons verwendet werden. Sie müssen lediglich das Medium Ihrer Wahl aus dem Hauptmenü auswählen.

Wenn Sie Probleme mit Kodi oder OSMC haben, gibt es in den Kodi-Foren eine sehr hilfreiche Community. Dort wurde bereits jede denkbare Frage gestellt, sodass Sie eine Reihe von Tutorials, Anleitungen sowie Fragen und Antworten durchblättern können. Schauen Sie genau hin und wenn die Antwort, die Sie brauchen, nicht da ist, fragen Sie. Die Community ist freundlich und sehr hilfsbereit. Solange Sie zumindest versucht haben, eine eigene Antwort zu finden, helfen sie Ihnen weiter.

Haben Sie Tipps zur Verwendung oder Installation von Kodi auf einem Raspberry Pi? Haben Sie gute Quellen für Add-Ons? Du weißt was zu tun ist.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte