So installieren Sie IPTV auf Kodi

  • David Norris
  • 0
  • 1321
  • 396

Internet Protocol Television (kurz IPTV) ist ein Streaming-Protokoll, mit dem Benutzer gestreamte Live-TV-Inhalte über ihre Media Center-Software ansehen können. IPTV bietet TV-Inhalte über das Internet Protocol (IP) anstelle der herkömmlichen Broadcast- oder Kabelformate. Kodi, eines der bekanntesten und beliebtesten Media Center für Windows, Mac und andere Plattformen, hat IPTV-Streaming eingeführt, sodass Sie mit dem Kodi Media Center gestreamtes Fernsehen sehen können, ohne zusätzliche Hardware wie einen TV-Tuner zu benötigen.

Kodi unterstützt Add-Ons von Drittanbietern, mit denen Sie die Media Center-Software auf verschiedene Arten erweitern können. Es gibt eine Reihe von IPTV-Add-Ons, mit denen Sie auf eine Vielzahl von TV-Kanälen zugreifen können. Einige der bekannteren IPTV-Add-Ons sind Navi-X, oCloud, UKTV, Kodi Live und Ultimate IPTV. Mit diesen Add-Ons werden Inhalte aus Webquellen entfernt, und Sie müssen eines dieser Add-Ons oder andere Alternativen installieren, um IPTV in Kodi zu aktivieren.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Kodi 17.6 Ultimate IPTV hinzufügen, wodurch eine umfangreiche Sammlung von Kanälen zur Media Center-Software hinzugefügt wird. Beachten Sie, dass Tech Junkie das Streaming von exklusiven oder urheberrechtlich geschützten Medieninhalten nicht unterstützt.

Achtung Alle Kodi & Plex Benutzer: Hier einige Fakten zu den potenziellen Gefahren eines ungeschützten Online-Streamings:

  1. Ihr ISP hat ein direktes Fenster zu allem, was Sie im Web anzeigen und streamen
  2. Ihr ISP darf diese Informationen jetzt legal über das verkaufen, was Sie anzeigen
  3. Die meisten ISPs möchten sich nicht direkt mit Rechtsstreitigkeiten befassen. Daher geben sie häufig Ihre Anzeigeinformationen weiter, um sich selbst zu schützen und Ihre Privatsphäre weiter zu gefährden.

Die einzige Möglichkeit, Ihre Anzeige und Identität in den drei oben genannten Szenarien zu schützen, ist die Verwendung eines VPN. Indem Sie Inhalte direkt über Ihren ISP streamen, setzen Sie möglicherweise alles, was Sie im Internet anzeigen, sowohl diesen als auch denjenigen, die das Interesse haben, das sie möglicherweise schützen, zur Verfügung. Ein VPN schützt das. Folgen Sie diesen 2 Links und Sie werden in kürzester Zeit sicher streamen:

  1. ExpressVPN ist unser VPN der Wahl. Sie sind extrem schnell und ihre Sicherheit ist erstklassig. Holen Sie sich 3 Monate kostenlos für eine begrenzte Zeit
  2. Erfahren Sie, wie Sie ein VPN auf Ihrem Fire TV Stick installieren

Zunächst müssen Sie Add-Ons für unbekannte Quellen in Kodi 17.6 konfigurieren. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol oben in der Seitenleiste von Kodi und wählen Sie Systemeinstellungen um weitere Optionen zu öffnen. Dann können Sie auswählen Add-Ons auf der linken Seitenleiste, die eine enthält Unbekannte Quellen Rahmen. Klicken Unbekannte Quellen und drücken Sie die Ja Taste zur Bestätigung der Auswahl.

Fügen Sie das Fusion Repository zu Kodi hinzu

Sie benötigen das Fusion Repository, um Kodi Ultimate IPTV hinzuzufügen. Wenn Sie das noch nicht installiert haben, klicken Sie auf das Zahnradsymbol oben in der Seitenleiste auf dem Startbildschirm und wählen Sie Dateimanager. Dann wählen Sie Quelle hinzufügen um das Fenster Dateiquelle hinzufügen in der Aufnahme direkt darunter zu öffnen.

Klicken und geben Sie 'http://fusion.tvaddons.co'im Textfeld und drücken Sie die Taste in Ordnung Taste zur Bestätigung. Geben Sie als Nächstes 'Fusion' als Titel der Medienquelle ein. Drücken Sie in Ordnung um die Quelle hinzuzufügen und zum Startbildschirm von Kodi zurückzukehren. In diesem Tech Junkie-Handbuch erfahren Sie auch, wie Sie Fusion in Kodi Jarvis installieren.

Fügen Sie Kodi Ultimate IPTV hinzu

Wählen Add-Ons Klicken Sie in der Seitenleiste des Kodi-Hauptbildschirms auf das Feldsymbol oben links, um den Add-On-Browser zu öffnen. Dann können Sie klicken Von Zip-Datei installieren und auswählen Verschmelzung, welches die einschließt Kodi-Repos Verzeichnis. Wählen Kodi-Repos > Englisch um eine Liste der Reißverschlüsse wie folgt zu öffnen. Wählen repository.ultimate-1.0.0.zip von dort und drücken Sie die in Ordnung Taste. Oben rechts im Kodi-Fenster wird eine Add-On-aktivierte Benachrichtigung angezeigt

Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und klicken Sie auf Add-Ons und das Feldsymbol oben in der Add-On-Seitenleiste wie zuvor. Wählen Installieren aus dem Repository und klicken Sie auf Ultimatives Repo > Video-Add-Ons um die Add-On-Liste im folgenden Snapshot zu öffnen, die Ultimate IPTV und f4mTester enthält. Klicken Ultimatives IPTV und drücken Sie dann seine Installieren Schaltfläche, um es zu Kodi hinzuzufügen. Eine Benachrichtigung über das installierte Add-On sollte dann oben rechts in Kodi angezeigt werden.

Um Ultimate IPTV optimal nutzen zu können, sollten Sie Kodi auch Tester F4M hinzufügen. Dies ist eines der Video-Add-Ons, die im Ultimate IPTV-Repository enthalten sind. Sie können also auch auswählen f4MTester Klicken Sie in der oben gezeigten Video-Add-On-Liste auf Installieren Taste

Die ultimativen IPTV-Add-On-Einstellungen

Jetzt wird Ultimate IPTV auf Ihrem Kodi-Startbildschirm angezeigt. Klicken Add-Ons Wählen Sie in der Home-Seitenleiste Ultimate IPTV aus, um das Add-On wie im folgenden Schnappschuss zu öffnen. Dazu gehören verschiedene Kanalkategorien, aus denen Sie auswählen können. Das Add-On verfügt über Tausende von Kanälen aus Großbritannien, den USA und anderen Ländern.

Bevor Sie Kanäle öffnen, überprüfen Sie einige Konfigurationsoptionen des Add-Ons. Bewegen Sie den Cursor links neben Kodis Fenster, um eine Seitenleiste zu öffnen, aus der Sie auswählen können Add-On-Einstellungen. Dadurch werden die folgenden Einstellungen geöffnet, darunter a Stellen Sie die Standardwiedergabe ein Option, mit der Sie die Wiedergabe konfigurieren können.

Die ultimativen IPTV-Einstellungen enthalten auch Filter zum Filtern von Kanälen. Sie können beispielsweise einen Filter einrichten, um insbesondere UK- oder US-Kanalströme zurückzugeben. Klicken Sie auf, um einen US- oder UK-Filter hinzuzufügen Filtersatz 1 und geben Sie "UK" oder "USA" ein. Klicken Wählen Sie Ihren Filter und auswählen Set 1 von dort. Drücken Sie in Ordnung um die neuen Einstellungen zu bestätigen. Wählen Sie dann eine Kanalkategorie aus, um die Liste der Kanäle zu öffnen, wie im folgenden Schnappschuss gezeigt. Da ein USA-Filter ausgewählt wurde, enthält diese Liste nur amerikanische Kanäle.

Das Tester F4M-Add-On, das mit dem Ultimate IPTV-Repository geliefert wurde, verfügt auch über Kanal-Streams, und es lohnt sich auch, dies zu überprüfen. Klicken Add-Ons Wählen Sie in der Home-Seitenleiste von Kodi f4mTester aus, um das unten stehende Add-On zu öffnen, das einige Kanäle für die Wiedergabe im Media Center enthält.

Ultimate IPTV hat Tausende von Kanälen, aber Sie können nicht erwarten, dass alle funktionieren. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie eine langsamere Verbindung haben. Die Streams haben auch eine ziemlich gute Bildqualität, können aber trotzdem puffern oder ausfallen. Trotzdem ist es immer noch ein anständiges IPTV-Streaming-Add-On. Dieser Tech Junkie-Artikel enthält außerdem weitere Details zu einigen der besten Streaming-Add-Ons von Kodi.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte