So installieren und verwenden Sie Kodibuntu auf USB- oder Live-CDs

  • Silvester Carroll
  • 0
  • 2826
  • 176

Kodibuntu ist eine Mischung aus dem Kodi, das wir kennen und lieben, und Ubuntu, dem Linux-System. Es ist tatsächlich von einer Ubuntu-Gabel namens Lubuntu abgeleitet, einer leichteren Version, die für bescheidene Hardware geeignet ist. Es ist ideal für den Einsatz in Home Media Centern, weshalb es zusammen mit Kodi entwickelt wurde, um genau das zu tun. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Kodibuntu auf USB- oder Live-CD installieren und verwenden.

Sie können Kodibuntu auf einem Computer installieren und dual booten oder als Hauptbetriebssystem verwenden, wenn Sie möchten, aber ich finde das ziemlich schmerzhaft. Angesichts der bescheidenen Hardwareanforderungen von Kodibuntu ist es meiner Meinung nach am einfachsten, es auf einem USB-Stick oder sogar einer Live-CD zu installieren und einen beliebigen Computer davon zu starten.

Achtung Alle Kodi & Plex Benutzer: Hier einige Fakten zu den potenziellen Gefahren eines ungeschützten Online-Streamings:

  1. Ihr ISP hat ein direktes Fenster zu allem, was Sie im Web anzeigen und streamen
  2. Ihr ISP darf diese Informationen jetzt legal über das verkaufen, was Sie anzeigen
  3. Die meisten ISPs möchten sich nicht direkt mit Rechtsstreitigkeiten befassen. Daher geben sie häufig Ihre Anzeigeinformationen weiter, um sich selbst zu schützen und Ihre Privatsphäre weiter zu gefährden.

Die einzige Möglichkeit, Ihre Anzeige und Identität in den drei oben genannten Szenarien zu schützen, ist die Verwendung eines VPN. Indem Sie Inhalte direkt über Ihren ISP streamen, setzen Sie möglicherweise alles, was Sie im Internet anzeigen, sowohl diesen als auch denjenigen, die das Interesse haben, das sie möglicherweise schützen, zur Verfügung. Ein VPN schützt das. Folgen Sie diesen 2 Links und Sie werden in kürzester Zeit sicher streamen:

  1. ExpressVPN ist unser VPN der Wahl. Sie sind extrem schnell und ihre Sicherheit ist erstklassig. Holen Sie sich 3 Monate kostenlos für eine begrenzte Zeit
  2. Erfahren Sie, wie Sie ein VPN auf Ihrem Fire TV Stick installieren

Kodibuntu auf USB oder Live CD

Eine Live-CD ist eigentlich eine DVD und enthält eine voll funktionsfähige Version eines Betriebssystems. Sie starten einen Computer von der DVD und der Computer lädt das Betriebssystem in den Speicher. Sie können alle Funktionen des Betriebssystems nutzen, ohne Ihr normales Betriebssystem zu laden. Entfernen Sie dann das Medium, starten Sie es neu und Ihr Computer lädt Ihr normales Betriebssystem erneut. Für mich ist dies der ideale Weg, um mit neuen Systemen zu experimentieren, ohne Ihren Computer zu gefährden.

Wenn Sie ein tragbares Gerät oder einen Laptop verwenden, können Sie Kodibuntu auf einer SD-Karte installieren, wenn Sie dies bevorzugen. Die gleichen Anweisungen gelten für jedes Speichermedium, das Sie auswählen.

Sie benötigen eine leere DVD, einen DVD-Brenner oder ein USB-Laufwerk mit einer Größe von mindestens 2 GB. USB jeder Generation funktioniert, aber USB 3.0 ist viel schneller. Sie benötigen außerdem eine Kopie von Kodibuntu, die Sie hier herunterladen können. Wenn Sie ein USB-Laufwerk verwenden, benötigen Sie auch Linux Live USB Creator. Es ist ein kostenloses Programm, das Ihr Laufwerk so konfiguriert, dass es bootfähig ist.

Installieren Sie Kodibuntu auf USB

Wenn ich eine Kopie auf einem USB-Laufwerk meines Windows-Computers installiert habe, werde ich diesen Vorgang beschreiben. Die Verwendung einer Live-CD ist ähnlich. Zuerst müssen wir Linux Live USB Creator ausführen und dann können wir Kodibuntu installieren.

  1. Laden Sie Linux Live USB Creator herunter und installieren Sie es.
  2. Laden Sie hier eine Kopie von Kodibuntu herunter.
  3. Stecken Sie Ihr USB-Laufwerk in Ihren Computer.
  4. Starten Sie Linux Live USB Creator und wählen Sie Ihren USB-Stick aus.
  5. Wählen Sie Ihr Kodibuntu-Bild als Quelle.
  6. Wählen Sie Persistenz als 80% des maximalen Speicherplatzes auf Ihrem USB-Stick. Der Rest bietet Speicherplatz für Medien und andere Informationen. Sie können 100% verwenden, wenn keine Informationen auf dem Schlüssel gespeichert werden sollen.
  7. Wählen Sie diese Option, um den Schlüssel in FAT32 zu formatieren. Da Kodibuntu ein 32-Bit-Programm ist, ist dies ideal.
  8. Wählen Sie das Blitzsymbol aus, um zu beginnen.

Der Erstellungsprozess dauert nicht lange und hängt von der Geschwindigkeit Ihres Computers und der verwendeten USB-Version ab. Ein USB 3.0-Schlüssel schreibt viel schneller als USB 2.0, dauert jedoch nicht lange.

Nach Abschluss ist Ihr USB-Stick einsatzbereit. Je nachdem, wie Sie Ihren Computer eingerichtet haben, müssen Sie ihn möglicherweise so konfigurieren, dass er von USB startet. Wenn Sie Ihre Startoptionen standardmäßig beibehalten haben, sollten Sie nichts tun müssen. Wenn Sie alle Startoptionen außer Ihrem Betriebssystemlaufwerk entfernt haben, um den Start zu beschleunigen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie eine beliebige Taste, um das BIOS / UEFI aufzurufen. Einige Motherboards verwenden F8, einige F12, während andere Löschen verwenden. Auf dem schwarzen POST-Bildschirm sollte angezeigt werden, wann Ihr Computer zum ersten Mal gestartet wird.
  2. Wählen Sie die Startoptionen und fügen Sie USB zur Liste hinzu.
  3. Speichern und neu starten.

Jetzt ist Ihr Computer so eingerichtet, dass er von USB startet. Wenn Sie stattdessen eine DVD verwenden, würden Sie Ihr DVD-Laufwerk natürlich im Startoptionsmenü auswählen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Einstellungen vor dem Neustart speichern, da Sie sonst alles noch einmal durchgehen müssen.

Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Medium noch im Computer befindet, und starten Sie es neu. Wenn Sie die Aufforderung zum Booten von USB / DVD sehen, sagen Sie "Ja" und lassen Sie Kodibuntu laden. Es sollte nur einige Sekunden dauern und Sie sollten den Kodibuntu-Desktop sehen. Von hier aus können Sie direkt etwas ansehen oder Ihr Setup konfigurieren. Wenn Sie beim Festlegen der Persistenz Speicherplatz gespart haben, können alle vorgenommenen Konfigurationsänderungen für das nächste Mal gespeichert werden.

Ich bin mir nicht sicher, ob Kodibuntu weiterentwickelt wird, da die Wiki-Seite veraltet ist. Die aktuelle Version funktioniert jedoch immer noch gut auf meinem Windows 10-Computer, sodass ich sie weiterhin verwenden werde. Ich sehe kein Problem darin, Ihnen zu empfehlen, es auch zu verwenden!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Seite über neue Technologien. Viele nützliche Informationen zu Betriebssystemen und Gadgets
Viele interessante Artikel aus der Welt der modernen Technik. Detaillierte Bewertungen, hilfreiche Tipps und viele lustige Inhalte